Das verschenkte Potenzial – Onlinebuchungen für Friseure

Illustration eines Mannes, der auf einer Bank sitzt und online eine Terminbuchung vornimmt.

Klickst du dich dann und wann durch die Weiten des Internets, dann hast du sie sicherlich bereits zuhauf zu Gesicht bekommen. Wenig verwunderlich, denn immerhin gehören Online-Terminbuchungen mittlerweile branchenübergreifend zum guten Ton. Vom Restaurant um die Ecke, über den stets ausgebuchten Facharzt bis hin zur örtlichen Schlittschuhbahn sind Terminvereinbarungen über das Internet nicht mehr wegzudenken.

Eine Überraschung? Keineswegs! Ganze 62 % der Verbraucher träumen von der Möglichkeit einer Online-Terminbuchung beim Friseur ihres Vertrauens. Dennoch sind Onlinebuchungen für Friseure mit einer marktweiten Verbreitung von gerade einmal 15 % jahrelang vernachlässigt worden. So zeigen Studien der vergangenen Jahre, dass die Mühlen der Digitalisierung bei deutschen Dienstleistern weiterhin äußerst langsam mahlen. Vor dem Hintergrund derartiger Umfrageergebnisse ist es für dich nun an der Zeit, der Terminvereinbarung für Friseure über das Internet als konkreten Kundenwunsch nachzukommen.

Zeit ist Geld – gute Gründe für Online-Terminbuchungen

Dein Friseursalon boomt, der Terminkalender ist prall gefüllt, die Kunden verlassen den Salon mit einem glücklichen Lächeln (und einer angesagten Haarpracht). Alles in allem bist du äußerst zufrieden. Wäre da bloß nicht dieses schnurlose Nervenbündel, das dich und deine Kundschaft regelmäßig um den Verstand klingelt. Das Telefon ist ein oftmals unterschätztes Problem. Und ein Kostenfaktor, den es durch Online-Terminbuchungen schnell und einfach auszumerzen gilt. Immerhin ist Zeit Geld und ein Telefonat mit gesprächiger Kundschaft kann nur schwer galant abgewimmelt werden. Zusätzlich müssen deine vor Ort befindlichen Klienten immer wieder darauf warten, dass du die Schere schwingst, während du von einem Telefonat zum anderen hastest. Im schlimmsten Fall fühlen sie sich so unwohl, dass sie für das nächste Aufhübschen nach einem anderen Friseursalon Ausschau halten.

Weiterhin zählt die webbasierte Terminvereinbarung für Friseure mittlerweile als Qualitätsmerkmal für ein modernes Auftreten. Alle Welt spricht von der Digitalisierung. Sprich du dieselbe Sprache und erreiche neue Zielgruppen, die sich auf der Suche nach einem neuen Hairdesigner völlig auf das Internet verlassen. Die Kirsche auf der Torte stellt die Möglichkeit der Rundumerreichbarkeit von Online-Terminbuchungen dar. Deine Website ist jederzeit zugänglich. Stell dich also darauf ein, mit einem System für Onlinebuchungen für Friseure zukünftig deutlich mehr Onlineterminbuchungen zu erhalten.

Ein Illustration eines Kunden, der die Onlinebuchung für Friseure nutzt und sich dabei einen Termin bei seinem Friseur bucht.

Neues Denken, neue Chancen – Maßnahmen der Onlinebuchung für Friseure

Das aktive Verlangen nach Terminvereinbarungen für Friseure über das Internet wird seitens der Kunden immer lauter. Gib deren Wunsch nach und biete nicht nur deinen Kunden einen optimalen Service, sondern entlaste gleichzeitig auch deine Mitarbeiter. Die folgenden Maßnahmen können die Anzahl der Online-Terminbuchungen auf deiner Website vorteilhaft fördern und gleichzeitig deine angeschlagene Beziehung mit dem Telefon verbessern.

  • Unverzichtbar für die Einführung einer Online-Terminbuchung: Der Call-to-Action!
    Der Call-to-Action (CTA) ist deine direkte Aufforderung, um von der Telefon- zur Online-Terminbuchung zu wechseln. Kurz, knapp und prägnant rufst du dazu auf, in die Tasten zu hauen. Da Websites von vielen Nutzern nicht bis auf ihr Seitenende gescrollt werden, bietet es sich an, den CTA-Button direkt am Anfang zu platzieren. Auf Wunsch kannst du deine Handlungsaufforderung aber auch sowohl auf dem ersten als auch auf dem letzten Screen platzieren.
  • Onlinebuchung für Friseure via Progressive Web-App (PWA)
    Bei einer „Progressive Web-App“ handelt es sich um die spezielle Form einer mobilen Website. Sie vereint die Eigenschaften klassischer Homepages mit den Vorzügen typischer Smartphone-Apps. Durch die Einrichtung einer solchen Website ermöglichst du deinen Kunden die blitzschnelle Reservierung, Buchung und Verwaltung ihrer Termine. Eine einfache Handhabung garantiert dir, dass sich die App beinahe wie von selbst verbreitet und von deiner stylingwütigen Kundschaft nur zu gern genutzt wird.
  • E-Mail-Marketingmaßnahmen, um mehr Onlineterminbuchungen zu erhalten
    Möchtest du von dieser effektiven Methode Gebrauch machen, dann setze in jedem Fall auf ein modernes und professionelles E-Mail-Marketing. Während die Massenabfertigung per E-Mail vor einigen Jahren noch von Erfolg gekrönt war, kommt es heutzutage auf eine zielgruppenspezifische und personalisierte Kommunikation an. Um deine Kundschaft abzuholen, sollten Werbemails als Strategien zur Kundenbindung getarnt sein. Willkommens- und Geburtstags-Mails, digitale Terminerinnerungen und nachträgliche Zufriedenheitsabfragen erzielen beeindruckende Ergebnisse. Parallel bewirbst du dein innovatives Tool zur Terminvereinbarung für deinen Friseursalon – CTA inklusive! Belohnt wirst du mit dem Erhalt von mehr Onlineterminbuchungen, mit der Reaktivierung inaktiver Kunden und einer langfristigen Bindung an deinen Salon.
  • Online-Terminbuchungen über Social Media
    Gerade die jüngere Generation kann das Handy kaum aus den Händen legen. Nutze diesen Umstand, um mehr Onlineterminbuchungen für deinen Friseursalon zu erhalten. So lassen sich die Funktionen der Onlinebuchung für Friseure schnell und einfach auf dem Facebook-Unternehmensprofil integrieren. Mit wenigen Klicks ist der nächsten Friseurtermin online gebucht. Wenn du bereits ein kompatibles Buchungssystem verwendest, dann lassen sich die Buchungen von Facebook auch mit deinem System synchronisieren. Besonders praktisch: Mit einem sympathischen Facebook-Post machst du die Online-Welt kostenlos auf deine neue Buchungsmethode aufmerksam.
  • Mehr Onlineterminbuchungen erhalten dank Rabatten und Marketingaktionen
    Rabatte und Marketingaktionen überzeugen selbst hartgesottene Internetverweigerer von einer webbasierten Terminvereinbarung für Friseure. So kannst du im Salon Flyer und andere Printwerbemittel auslegen, die auf eine zeitlich begrenzte Leistung zu Sonderkonditionen hinweisen. Eben diese ist allerdings ausschließlich online buchbar. Jeder Sparfuchs freut sich über eine solche Aktion vom Friseur des Vertrauens und wird sich diese Gelegenheit nicht durch die Lappen gehen lassen.

Auf Nimmerwiedersehen lange Warteschleifen und nervige Klingeltiraden während des Aufhübschens! Verpasse nicht den Anschluss und gehöre mit einem Onlinebuchungs-System für Friseure zu den innovativen Pionieren deiner Branche.

Ähnliche Beiträge

Rückmeldungen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.